ArbeitsglückEntspannung

Podcast #05: Interview mit Uta Janbeck, Janbeck*s FAIRhaus

Interview mit Uta Janbeck

Podcast #05: Interview mit Uta Janbeck, Janbeck*s FAIRhaus

Nachhaltig und  wo immer möglich Ressourcen schonen ist der rote Faden, der das Konzept von Uta Janbecks Fairhaus bestimmt. Und  dafür brennt Uta.  Diese Ideen liegen ihr spürbar am Herzen. Vor rund 20 Jahren  haben sich Uta und ihr Mann Stephan entschieden, die Großstadt zu verlassen. Sie haben sich entschieden, einen  alten  ehemaligen Bauernhof  an der Ostsee, in der Nähe zur dänischen Grenze, in ein klimapositives Hotel  zu verwandeln. Mit viel Leidenschaft verfolgen Uta und ihr Team ihren ökologischen Anspruch.

Wesentlich für Uta’s Verständnis von erfolgreicher Arbeit ist u.a.  das  gezielte Netzwerken in den sozialen Medien und gleichzeitig auch ganz klassisch in regionalen Arbeitsgruppen vor Ort.   Die tägliche Dosis Arbeitsglück baut sie gezielt in ihre  Alltagsroutinen ein. Diese  kleinen  Zeitinseln, diese sehr enntspannten Momente, erlebt sie  im Gespräch mit Gästen, dem Zusammensein mit  der Familie, kleinen liebevollen Blicken auf die Natur oder ihre Tiere. All dies gibt ihr  viel Energie und beflügelt sie.

 

Herzlichen Dank,  liebe Uta, für diese genussvolle Teezeit, deinen Blick auf nachhaltiges Bewirtschaften einer Ferienanlage, deine Offenheit und deinen Erfahrungsschatz.