Mentale Selbstblockaden überwinden

  • Deine Gedanken blockieren dich regelrecht? Du stehst dir wieder und wieder selbst im Weg?
  • Dir fällt es schwer Nein zu sagen, immer ist das schlechte Gewissen mit dabei?
  • Negative Grübelschleifen bestimmen dein Denken im Job, der Schule oder im Studium?
  • Spürst du bei der Vorstellung auf eine Bühne zu treten, Bühnenangst, im Vorstellungsgespräch, in der Prüfung Versagensängste?
  • Neigst du dazu, es allen recht machen zu wollen?
  • Belastet dich deine Kündigung außergewöhnlich stark?
  • Dein Perfektionismus ist sehr ausgeprägt? …

Diese und ähnliche Empfindungen sind Hinweise auf mentale Selbstblockaden. Schnell bewegst du dich in eine  Negativschleife, drehst dich im Kreis. Dieser negative Kreislauf  dreht sich immer weiter abwärts, blockiert – du verlierst deine Motivation, deine Pläne und Ziele verlieren an Zugkraft, du entwickelst Ängste – siehst dich in der Krise.

Die Qualität deiner Gedanken bestimmt die Qualität deines Lebens. (Marcus Aurelius)

Höchste Zeit für mehr Tatkraft und Veränderung

Hier kann ich dich unterstützen …

Fähigkeiten, Talente und persönliche Stärken erkennen sowie Werte sichtbar machen

hinderliche Denkmuster erkennen, Lösungen finden. Deine Blockaden konstruktiv neu zu gestalten.

✅ um Prüfungsangst, besonders für die mündlichen Prüfungsvorbereitung zu lösen

Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein zu steigern, Selbstsicherheit zu gewinnen

Orientierung und Klarheit (dein gutes Mindset) zu finden

Kräfte freisetzen und so Motivation und  Konzentration erheblich steigern

Damit du wieder neugierig, mutig, selbstbewusst, selbstsicher und  zufrieden dein Leben gestaltest.

Mach jetzt gleich einen  ersten Termin für ein Kennenlern-Gespräch. Wir schauen uns an, wo du aktuell stehst und was ich für dich tun kann. Unverbindlich und kostenlos.